Unabhängige Bürger Hettstadt

Ausstellung des letztjährigen Zeltlagers der Kolpingsfamilie Hettstadt im Pfarrheim am 19.03.2017

Nach einer kurzen Zusammenfassung der letzten 30 Jahre ‚Zeltlager‘ der Kolpingsfamilie Hettstadt übergaben unsere Gemeinderäte Peter Schrenk und Klaus Gottschlich einen Geldbetrag in Höhe von 500,- €, den die UBH aus dem Erlös unseres Glühweinstands bei der Dorfweihnacht an das Zeltlager-Team spendete. Die Freude der Organisatoren war unübersehbar, der Jubel der Kinder und Jugendlichen unüberhörbar.

UBH_Spende

Klaus betonte in einer kurzen Ansprache, wie wichtig die Förderung der Jugendarbeit sei. Gerade im Verlauf einer gemeinschaftlichen Veranstaltung, außerhalb des  Elternhauses und in der Obhut engagierter Helfer, werden den Kindern bleibende Werte vermittelt und der Zusammenhalt gestärkt.

 

This entry was posted in Allgemein. Bookmark the permalink.